Overblog Suivre ce blog
Editer l'article Administration Créer mon blog
12 décembre 2014 5 12 /12 /décembre /2014 13:52

Les musulmans vivant dans l'Union Européenne se sentent discriminés. Pourtant comme tous les citoyens, ils y ont les mêmes droits que les autres citoyens de religion chrétienne ou juive.

Se posent-ils la question de savoir s'il en est de même dans les pays musulmans qui discriminent de plus en plus les chrétiens, ou les juifs ?

Que font ils sérieusement pour condamner le comportement de certains de ces pays musulmans, qui tout en allant soutenir financièrement les islamistes radicaux qui massacrent ou oppriment les chrétiens originaires de pays oû les musulmans imposent leur loi au motif qu'ils y sont devenus majoritaires tout en feignant d'être les alliés des Occidentaux ?

Que font les gouvernements occidentaux pour exiger de ces pays qu'ils respectent le simple principe de réciprocité ? Rien parce qu'ils ont besoin de leur argent et acceptent toutes les compromissions au nom souvent bien galvaudé du respect des droits de l'Homme .!

Résultat, les peuples européens même en voie de déchristianisation accélérée, se rebellent car pour eux l'enjeu devient culturel face à un Islam qui se croit, du fait de cette déchristianisation, capable désormais d'islamiser l'Europe entière comme il avait pu l'espérer au VIII° siècle bien avant que du fait de leur occupation des lieux saints communs aux grandes religions du livre, ne soit entrepris la première croisade.

Aujourdhui, inutile de se cacher la vérité, c'est une nouvelle guerre de civilisation qui commence faute par les musulmans modérés de passer leur temps à gémir plutôt qu'agir pour éradiquer chez eux les racines du mal.

PEGIDA

Patriotische Europäer Gegen die Islamisierung des Abendlandes

Veröffentlicht am 10. Dezember 2014

POSITIONSPAPIER der PEGIDA

1. PEGIDA ist FÜR die Aufnahme von Kriegsflüchtlingen und politisch oder religiös Verfolgten. Das ist Menschenpflicht!

2. PEGIDA ist FÜR die Aufnahme des Rechtes auf und die Pflicht zur Integration ins Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland (bis jetzt ist da nur ein Recht auf Asyl verankert)!

3. PEGIDA ist FÜR dezentrale Unterbringung der Kriegsflüchtlinge und Verfolgten, anstatt in teilweise menschenunwürdigen Heimen!

4. PEGIDA ist FÜR einen gesamteuropäischen Verteilungsschlüssel für Flüchtlinge und eine gerechte Verteilung auf die Schultern aller EU-Mitgliedsstaaten! (Zentrale Erfassungsbehörde für Flüchtlinge, welche dann ähnlich dem innerdeutschen, Königsteiner Schlüssel die Flüchtlinge auf die EU-Mitgliedsstaaten verteilt) und für dessen konsequente Umsetzung!

5. PEGIDA ist FÜR eine Senkung des Betreuungsschlüssels für Asylsuchende (Anzahl Flüchtlinge je Sozialarbeiter/Betreuer – derzeit ca.200:1, faktisch keine Betreuung der teils traumatisierten Menschen)

6. PEGIDA ist FÜR ein Asylantragsverfahren in Anlehnung an das holländische bzw. Schweizer Modell und bis zur Einführung dessen, FÜR eine Aufstockung der Mittel für das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) um die Verfahrensdauer der Antragstellung und Bearbeitung massiv zu kürzen und eine schnellere Integration zu ermöglichen!

7. PEGIDA ist FÜR die Aufstockung der Mittel für die Polizei und GEGEN den Stellenabbau bei selbiger!

8. PEGIDA ist FÜR die Ausschöpfung und Umsetzung der vorhandenen Gesetze zum Thema Asyl und Abschiebung!

9. PEGIDA ist FÜR eine Null-Toleranz-Politik gegenüber straffällig gewordenen Asylbewerbern und Migranten!

10. PEGIDA ist FÜR den Widerstand gegen eine frauenfeindliche, gewaltbetonte politische Ideologie aber nicht gegen hier lebende, sich integrierende Muslime!

11. PEGIDA ist FÜR eine Zuwanderung nach dem Vorbild der Schweiz, Australiens, Kanadas oder Südafrikas!

12. PEGIDA ist FÜR sexuelle Selbstbestimmung!

13. PEGIDA ist FÜR die Erhaltung und den Schutz unserer christlich-jüdisch geprägten Abendlandkultur!

14. PEGIDA ist FÜR die Einführung von Bürgerentscheidungen nach dem Vorbild der Schweiz!

15. PEGIDA ist GEGEN Waffenlieferungen an verfassungsfeindliche, verbotene Organisationen wie z.B. PKK

16. PEGIDA ist GEGEN das Zulassen von Parallelgesellschaften/Parallelgerichte in unserer Mitte, wie Sharia-Gerichte, Sharia-Polizei, Friedensrichter usw.

17. PEGIDA ist GEGEN dieses wahnwitzige “Gender Mainstreaming”, auch oft “Genderisierung” genannt, die nahezu schon zwanghafte, politisch korrekte Geschlechtsneutralisierung unserer Sprache!

18. PEGIDA ist GEGEN Radikalismus egal ob religiös oder politisch motiviert!

19. PEGIDA ist GEGEN Hassprediger, egal welcher Religion zugehörig!

Allemagne- Musulman- Integrisme- Patriotische Europäer Gegen die Islamisierung des Abendlandes (PEGIDA) (Européens patriotes contre l'islamisation) Kaiserreich partei-Parti Imperial europeen

Partager cet article

Repost 0
Published by Parti imperial romain europeen
commenter cet article

commentaires

Présentation

  • : empireromaineuropeen
  • : Parti supranational pour un empire romain europeen alternative à l'empire américain
  • Contact

Recherche

Liens